Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Hauptsache
Villa Emilia
Ein Reggio-inspiriertes Kinderhaus
Noch im Studium übernimmt Anna Berndl die Leitung der Villa Emilia. Das Vertrauen, das ihr Träger in sie hatte, bringt sie heute ihrem Team entgegen mehr...

100 Sprachen einer Stadt
Exkursion in die Remida von Reggio Emilia
Wie in der Remida Unperfektes neue Würdigung erfährt und Wertloses wieder wertvoll wird berichtet die Kommunikationsdesignerin Katrin Schnurr mehr...



Pro&Contra        
Alles Reggio?

Ein kritischer Blick
Nicht überall wo »Reggio-inspiriert« drauf steht, ist auch 100prozentig Reggio drin, weiß Axel Jansa. Und vielleicht ist das ja auch gut so?


Begegnungen     
Reggio meets Südkorea

Ein Erfahrungsbericht
Mit gemischten Gefühlen erlebten Jennifer Hildebrandt und Stephanie Bauer die Ansätze zur Implementierung der Reggio-Pädagogik in südkoreanischen Einrichtungen mehr...

Verstehen ist Verbindung
In Berlin-Neukölln engagiert sich Erzieherin Reva Asik dafür, dass ihre Kinder die Kulturangebote ebenso gut kennen wie die Billigläden


Wissen        
Begeisterung teilen

Lerngeschichten in die Praxis tragen
Viele Köche verderben nicht den Brei, wissen die 15 AutorInnen eines neuen Buches über neuseeländische Lerngeschichten und lernten dabei selbst noch jede Menge mehr...

Wie kommt das Licht in die Lampe?
Kitakinder lernen den Stromkreis kennen
Wozu eine Krokodilsklemme gut ist und welche Zutaten es sonst noch braucht, um eine Lampe zum Leuchten zu bringen erforschen Kinder eines Vorschulprojektes


Begegnungen     
Mitbestimmung von Anfang an

Teilhabe auch der Kleinsten im offenen Konzept
In einer Braunschweiger FRÖBEL-Kita entscheiden schon die Kleinsten über ihre Tagesgestaltung, wann sie essen oder eine frische Windel bekommen möchten mehr...


Wissen        
Die Frauen und die Schulen von Reggio Emilia

Aktuelle Forschungen würdigen den Einfluss der Frauen von Reggio Emilia auf den Reggio Approach. Sabine Lingenauber sprach mit ihnen


Werkstatt         
Kinder, Räume, Werkstattträume

Schritt für Schritt zur Werkstattkita
Dass Regale nicht an der Wand stehen müssen und wie offene Arbeit von der Einrichtung eines Werkstattraumes profitieren kann, weiß Marion Tielemann


Das Kind als Fotograf
Ein Bild sagt mehr als hundert Worte
Fotografie ist eine der hundert Sprachen von Kindern. Ein Projekt aus dem österreichischen Krems zeigt, was Kindern wirklich wichtig ist


Wissen        
Spielen mit Ausblick

Elemente der Gartengestaltung in Kitas: Ein zweigeschossiges Spielhaus
Kinder bewundern die Welt gerne mal von oben. Herbert Österreicher zeigt, was auch in Einrichtungen mit kleinen Außengeländen möglich ist

Neues Jahr mit Drachen
Feste der Religionen und Kulturen: Das Neujahrsfest in China und Vietnam
Während sich die Tierkreiszeichen in unserer Kultur monatlich ablösen, regiert in China eines von zwölf Tieren für ein ganzes Jahr. In 2017 ist es der Hahn


Rückblick
Loris Malaguzzi

Pädagoge und Psychologe
Der italienische Pädagoge Loris Malaguzzi bezeichnete sich selbst als »Provokateur der Kindheit«. Jutta Gruber begab sich auf die Suche nach seiner Biografie


Medien         
Oskar liebt ...

Dass weniger mehr sein kann, beweist Britta Teckentrups jüngstes Bilderbuch. Davon, was Oskar so alles liebenswert findet, erzählt Jochen Hering

Anderssein hat viele Facetten
Inklusion und Diversität im Kinderbuch
Gute Literatur lädt zum Perspektivwechsel ein, weiß die Medienpädagogin Sylvia Näger und stellt Bilderbücher vor, denen dies zum Thema Anderssein gelingt



  Im Shop bestellen >  


Zum Seitenanfang