Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Betrifft Kinder 2017

BK 01-02/17 BK03/2017 BK04/2017 BK05/2017
       
 
BK 06-07/17 BK 08-09/17 BK 10/2017  

 

 

 

 

 






 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hauptsache        
Vielfalt durch Vernetzung

Early Excellence als Leitphilosophie
Familien bestehen längst nicht mehr nur aus Vater, Mutter, Kind. Wie sie durch Angebote im Sozialraum gefördert werden können, beschreibt Jutta Burdorf-Schulz

Gut vernetzt?!
Wie Kita-Leitungen die Sozialraumorientierung ihrer Einrichtung (ein-)schätzen

Eltern-, Familien- und Sozialraumorientierung ist wichtig. Dass jedoch nicht alle darunter dasselbe verstehen, zeigt eine Studie der Hochschule Koblenz

Hauptsache
Leitungskräfte stärken
Zeitressourcen und verlässliche Unterstützungsstrukturen in den einzelnen Bundesländern
Leitungskräfte brauchen geeignete Rahmenbedingungen, um die Qualität der pädagogischen Arbeit ihrer Fachkräfte zu gewährleisten. Die Bertelsmann Stiftung nennt Fakten mehr...

Schlüssel für Qualität
Leitungsarbeit bei den »Elbkindern«

Eigenverantwortlichkeit motiviert Kinder, ErzieherInnen und Leitungen weiß Franziska Larra, pädagogische Geschäftsführerin der »Elbkinder« in Hamburg

Hauptsache
Inklusion betrifft alle

Mit dem Handbuch »Index für Inklusion in Kindertageseinrichtungen« begleitet die GEW die pädagogischen Fachkräfte bei den Herausforderungen und der Umsetzung von inklusiven Konzepten. André Dupuis stellt die bedeutende Arbeit mit dem Index vor mehr...


Haus der Inklusion
Wie verbessert man die Zusammenarbeit mit den Eltern? Mit Wandbildern, Gesprächen und Elternfragebogen erarbeiten sich die Pädagogen und Eltern der städtischen Kita »Farbklecks« ihr inklusives Haus gemeinsam

Hauptsache         
Kinder stärken

Ein Diskurs zur Resilienzförderung
Resilienzförderung als Allheilmittel? Andreas Wiere stellt das in Frage und beleuchtet verschiedene Faktoren in einem kritischen Diskurs mehr...

Ein guter Grund
Beziehungen fördern Resilienz

Jede destruktive Handlung von Kindern hat einen Ursprung. Wie man konstruktiv damit umgeht, fand Jutta Gruber heraus mehr...