Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Betrifft Kinder 10/2017




Liebe Leserinnen, liebe Leser,

die Kita ist eine wichtige Anlaufstelle für Eltern und Familien. Oft ist sie das Zentrum des pädagogischen Austauschs, sei es durch die Fachkräfte oder der Eltern untereinander. Eine Kindertagesstätte als Ort der Begegnung, Kooperation und Vernetzung kann sowohl kommunale Angebote wie Bibliotheken oder Schwimmbäder einbeziehen, sie kann aber auch zum Elterncafé einladen.

Hauptsache        
Vielfalt durch Vernetzung

Early Excellence als Leitphilosophie
Familien bestehen längst nicht mehr nur aus Vater, Mutter, Kind. Wie sie durch Angebote im Sozialraum gefördert werden können, beschreibt Jutta Burdorf-Schulz mehr...

Gut vernetzt?!
Wie Kita-Leitungen die Sozialraumorientierung ihrer Einrichtung (ein-)schätzen

Eltern-, Familien- und Sozialraumorientierung ist wichtig. Dass jedoch nicht alle darunter dasselbe verstehen, zeigt eine Studie der Hochschule Koblenz

Early Excellence als Leitphilosophie

Familien bestehen längst nicht mehr nur aus Vater, Mutter, Kind. Wie im Early Excellence-Ansatz unterschiedliche Familien durch verschiedene Angebote im Sozialraum gefördert werden, beschreibt Jutta Burdorf-Schulz.

Wie Kinder den Sozialraum eines Bergdorfes beleben

Landflucht ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Schweiz ein großes Thema. Im Bergdorf Bratsch im Schweizer Kanton Wallis z.B. lebt seit vielen Jahren nur noch ein einziges schulpflichtiges Kind. Wie es dazu kam, dass 31 Kindergartenkinder und SchülerInnen nicht nur dem stillgelegten Schulgebäude, sondern dem ganzen Ort neues Leben einhauchen, berichtet Jutta Gruber.