Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Kinder in Europa 21/11

Editorial
Jan Peeters und Stig G Lund stellen das Heft vor
    

Kompetenz gesucht!
Geschick oder Kompetenz?

Frühkindliche Bildung und Betreuung findet dort statt, wo Kinder Kompetenzen für ihr Leben erwerben. Laura Malavasi erklärt, wie Erwachsene Kinder herausfordern können

Kompetente Systeme schaffen
Forscher, Fachkräfte und Programmmacher sind sich einig: Qualität und Ergebnisse frühkindlicher Bildung und Betreuung hängen von kompetentem Personal ab. Michel Vandenbroeck und Mathias Urban diskutieren

Mit Blick auf die eigene Praxis zu mehr Kompetenz
Das gesamte Team soll an der Reflexion beteiligt sein, finden Paul Leseman und Pauline Slot aus den Niederlanden

Fortbilden im Arbeitsalltag
Kollegiale Beratung kann sehr effektiv zur Entwicklung der eigenen Kompetenz beitragen. Jan Peeters und Steven Brandt erklären, wie das geht

Mehr Kompetenz mit starken Teams
Wenn Erzieherinnen an Entscheidungen teilhaben, die ihre Praxis betreffen, verändern sich die Einrichtung und das Lernumfeld. Dawn Tankersley, Tatjana Vonta und Helena Burić berichten
    

Mit Wohlbefinden und Engagagement zur Kompetenz
Konzentrieren sich Erwachsene auf das emotionale Wohlbefinden und die Stufen der Engagiertheit der Kinder, entwickeln diese ihre Kompetenzen leichter, behaupten Ferre Laevers and Bart Declercq

Kompetenzen: ein Begriff und seine Interpretationen
Claire Cameron denkt nach, wie pädagogische Ausbildung und Praxis in England durch die Definition von Kompetenzen geformt werden

Lernenswertes Wissen erwerben
Edita Slunjski zweifelt, ob wir Kinder sorgfältig genug beobachten, unterstützen und dabei helfen, ihre Fähigkeiten auszuschöpfen

Auf der Suche nach einer guten Kita
Wie in Australien Eltern unterstützt werden, gute Kitas für Ihre Kinder zu finden, beschreibt Denise Taylor

Alle Eltern einbeziehen
Frankreich kämpft zunehmend mit sozialen Problemen. Marie-Laure Cadart, Michelle Clausier, Emmanuelle Murcier und Ellen Rutgeerts zeigen: Eltern sind nicht das Problem, sondern die Lösung

Leben mit kompetenten Kindern
Kompetente Kinder erziehen heißt, sie ernst zu nehmen, sagt Jesper Juul


Europa
Frühkindliche Bildung und Betreuung: ein neuer Weg der Zusammenarbeit in Europa  
 
Seit 15 Jahren befasst sich die EU mit dem Thema »Lebenslanges Lernen«. Viele denken trotzdem nur an Erwachsenenbildung und lassen das Kleinkindalter außen vor, meint Adam Pokorny


Im Fokus
Schrott zu Grips

Wie Abfallmaterialien und Hausrat Kinder inspirieren, erzählt Adam Buckingham

Professor Dr. Peter Moss
Herausgeber
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!