Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Hauptsache
Reichtum der Vielfalt
Diversität und Inklusion in Schweden

Demokratie und Inklusion sind in Schweden untrennbar miteinander verbunden.
Kitas erfüllen in diesem Feld da eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe



Begegnungen
Nicht ohne die Eltern

Gelebte Beteiligung an holländischen Schulen
In den Niederlanden stellt das Miteinander verschiedener Kulturen die Schulen vor große Herausforderungen. Wie sie diese meistern, schildert Anneke Hesp

Ein offenes Lernhaus am Nil
Frühpädagogik in Ägypten
Wie Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt gelingen kann, berichtet Barbara Leitner aus einem Kindergartens in Kairo

Die Eigenständige
Heilpädagogin Jessica Schmidt schätzt die Selbstbestimmung als zentrales Anliegen für die Kinder, mit denen sie arbeitet, und für sich selbst, fand Jutta Gruber heraus


Aktuell
Jetzt auch noch die Erzieher!

Warum der unbefristete Streik wichtig ist

Jonas Kühlberg hat in einem Leipziger Streiklokal mit Erzieherinnen, den Eltern, der Gewerkschaft und den Arbeitgebern gesprochen


Pro&Contra
Mehr Zeit für Fachberatung

Über ihre Expertise zum Thema Fachberatung sprach Barbara Leitner mit Christa Preissing


Wissen
Zwischen Konsultation und Heimaufsicht

Protokoll eines Arbeitstages in der Fachberatung

Einen Einblick in ihren Arbeitsalltag gewährt uns Fachberaterin Jutta Daum. Sie hat einen ganzen Tag lang alle ihre Tätigkeiten protokolliert

»Haltung streift man nicht über wie einen Kittel«
Claudia Solzbacher und Julius Kuhl forschten zur pädagogische Haltung und erörtern mit Karsten Herrmann ihre Ergebnisse

»Ich bin falsch!«
Scham in der Kita

Ihre Serie zu den fünf Grundgefühlen der Menschen setzt Barbara Leitner mit der Scham fort, einem Gefühl, das überraschenderweise sehr hilfreich sein kann


Werkstatt
Wie geht’s dir, wenn ich nicht da bin?

Elternarbeit im digitalen Zeitalter

Unterstützen digitale Medien in der Kita Eltern über Lernfortschritte ihrer Kinder zu informieren? Annett Hoffmann und Sandra Rüger haben das getestet

Schnitterinfest
Mit Frau Holle wandert Änne Buschek im Jahreskreis in den Hochsommer, durch die sengende Sonne, die Getreideernte und zeigt, wie nah sich Leben und Tod sind


Rückblick
Johann Bernhard Basedow

Steuermänner der Bildung und Erziehung

1774 folgt Johann Bernhard Basedow eröffnet in Dessau das erste Philanthropinum.
Heinz Stade erinnert an die »Pflanzschule der Menschheit« und seinen Gründer


Glosse
Das letzte Wort hat Goorkle!

Unterwegs nach bella digitalia
In das Interview mit Professor Irgendwer mischt sich Goorkle, die interaktive Sprachunterstützung, ein und übernimmt … Achim Kniefel ist verzweifelt


Medien
Ich bin einzigartig!!!

Individualität im Bilderbuch
Querdenker und Individualisten – in Bilderbüchern begeistern sie große Vorleser ebenso wie kleinen Zuhörer. Die AG Bücher für Vorleser stellt sie vor



  Im Shop bestellen >  


Zum Seitenanfang