Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size




Liebe Leserinnen, liebe Leser,

weil der pädagogische Qualitätsprozess in der Kita oder beim Träger manchmal zäh sein kann, haben wir uns auf die Suche nach frischen und motivierenden Konzepten gemacht. Mit dem Qualitätsdialog des KINDERMITTE e.V. stellen Maike Reese und Sarah Stüber eine Methode vor, die einen stärkeorientierten Blick auf die Arbeit in den Teams wirft. Geleitet von positiven Worten und Fragen, sollen Teams verschiedener Einrichtungen zusammen die pädagogische Qualität ihrer Arbeit reflektieren. Gemeinsam ist man stark!


Bedeutende Lernerfolge und Erfahrungen in einer Lerngeschichte festzuhalten, kann auch zum Stolz eines jeden Teammitglieds werden. Für Betrifft KINDER haben Kornelia Schneider und Jutta Gruber skizziert, wie das Schreiben von Lerngeschichten für Kolleginnen und Kollegen im Kitaalltag Platz findet.

Die Erziehungswissenschaftlerin Caroline Ali-Tani widmet sich dem Machtgefälle, das sich in der Kommunikation zwischen Kindern und Erwachsenen zeigt. Sie fragt, ob wir selbst, wie wir manchmal mit Kindern sprechen, angesprochen werden wollen.

Wie sehr herzliche Worte wirken, wissen Ann-Katrin Bockmann und Julia Vogel durch ihre Arbeit mit Geflüchteten. Sie entwickelten eine Hilfestellung für ErzieherInnen und LehrerInnen, die die Ressourcen aller Beteiligten bündelt und die Selbstfürsorge fördert.

Auch in dieser Ausgabe kommen Anregungen für naturwissenschaftliche Erkundungen von Herbert Österreicher nicht zu kurz. Er wird unterstützt von Andreas Münzer, der einen Beitrag zur Wintersonnenwende geschrieben hat. 

Für die beschauliche Zeit um Weihnachten hat Jochen Hering ein Bilderbuch gefunden, das daran erinnert, auch die unscheinbaren Dinge nicht zu übersehen. Das ist unsere Weihnachtsgeschichte.

Im Namen der Redaktion bedanken wir uns bei allen Leserinnen und Lesern, Autorinnen und Autoren, Kolleginnen und Kollegen für die hinter uns liegende erfolgreiche und inspirierende Zeit. Wir wünschen allen ein frohes und glückliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.



Jens Klennert und Tania Miguez



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok